logo ms jura

Murtensee

Murtensee

Der Murtensee, französisch Lac de Morat, ist mit einer Fläche von 22,8 km² der kleinste der drei grossen Schweizer Jurarandseen, nach dem Neuenburgersee und dem Bielersee.

Sehenswürdigkeiten

  • Das Berntor wurde zum ersten Mal im Jahre 1239 erwähnt. In der Schlacht bei Murten wurde es total zerstört und musste auch später mehrmals wieder aufgebaut werden.
  • Museum Murten
  • Papiliorama (in Kerzers)
  • Der Vully am Murtensee, ist die kleinste der grossen Weinregionen der Schweiz.
  • Camping de la Menthue in Yvonand

Informationen

 Gemeinden rund um den Murtensee

Drucken E-Mail